Moderner Auftritt für einen Klassiker - Thekendisplay für die bunte Welt der Feinschreiber

Die feine Ästhetik der triplus© fineliner-Serie von Staedtler hat die Experten von Panther zu einem augenfälligen Thekendisplay inspiriert. Für sogenannte Schlampermäppchen in drei Pastelltönen entstand ein farbenfrohes P.O.S.-Element. Insgesamt neun Mäppchen mit jeweils 20 finelinern in sortierten Farben finden darin Platz. Durch die schräge Frontaufkantung des Displays entsteht eine moderne Form, die auf der Vorderseite gestalterisch durch den bekannten Markennamen dominiert wird. Die schräg nach oben ansteigenden Seiten bieten Raum für Produktabbildungen und -beschreibungen. Die hochwertigen und handlichen Farbstifte mit ihrer typischen ergonomischen Form sind vor allem beliebt bei Vielschreibern. Das neue Thekendisplay knüpft optisch an den hohen qualitativen Anspruch der Produktserie an und präsentiert sie elegant und überzeugend.

Eine Zierde für jede Theke ist das neue Display für die Staedtler Serie triplus© fineliner aus der Produktion von Panther.

Termine, Termine!

Ebenfalls für Staedtler entstand bei Panther eine Zweitplatzierung für Jahresplaner der Marke Lumocolor©. Das Display besteht aus zwei baugleichen Teilen, die mit den Rücken gegeneinandergestellt einen beidseitigen Abverkauf möglich machen. Verbunden durch ein gemeinsames Topschild für die beiden Displaymäntel entsteht eine Verkaufseinheit mit idealer Fernwirkung in zwei Blickachsen.

 

Die im Format DIN A 1 hergestellten Jahresplaner werden zu schlanken Rollen gedreht in drei aufsteigenden Reihen aufrecht in die Zweitplatzierung gestellt. Das Druckbild der Display-Elemente, Sockel, Mäntel und Topschild, greift die Gestaltung der Jahreskalender auf und kommuniziert damit unmissverständlich das Produktversprechen.

 

Die Druckfläche des Toppers nutzt Staedtler für das bekannte Markenlogo und zusätzlich für in fünf Sprachen gedruckte Produktbeschreibungen, die auf den beigefügten Lumocolor© correctable und den integrierten Wischer sowie eine Stiftklemme zu jedem Jahresplaner hinweisen. Die Besonderheit dieser Kalender ist, dass eingetragene Termine bei Bedarf ganz leicht korrigiert werden können, trocken oder feucht lassen sich Notizen entfernen.

 

Das P.O.S.-Element präsentiert die Jahreskalender für 2021 attraktiv und einladend. Eine mehrmalige Nachbestückung ist einfach. Nach Beendigung der Verkaufsaktion wird das Wellpappendisplay vollständig dem Recyclingkreislauf des Altpapiers zugeführt.