JuicefulThings Eimer-Ersatz

Für Baustellen werden bislang die unterschiedlichen Baumaterialien (Kleber, Mörtel, Granulate etc.) in Eimern oder großen Säcken verpackt. Mit der neuesten Entwicklung von JuicefulThings kann der dabei in großen Mengen entstehende Mix aus Kunststoffabfällen deutlich verkleinert werden.

JuicefulThings Eimer-Ersatz

Die baustellengerechte, handlingfreundliche Wellpappenverpackung mit Tragegriff und Verstärkungsband ermöglicht einen leichten Transport von schweren Lasten: Über 20 kg Inhalt können problemlos auf der Baustelle bewegt werden.

Der JuicefulThings Eimer-Ersatz hilft Unternehmen nicht nur dabei Abfall zu vermeiden, er lässt sich auch umweltgerecht entsorgen und kann so platzsparend wieder dem Rohstoffkreislauf zugeführt werden. 

Diese umweltfreundliche Alternative zu bisher verwendeten Behältnissen (aus Kunststoff) erleichtert nicht nur das Arbeiten auf Baustellen, sondern kann darüber hinaus Ihr Unternehmen durch eine individuelle Gestaltung der Oberfläche auffällig und nachhaltig präsentieren.

www.juicefulthings.de