Displays für Pflegemarke sebamed® schaffen Vertrauen am PoS

Panther Pharma Service, ein Expertenteam der Panther Display GmbH & Co. KG, profiliert sich zunehmend als gefragter Partner für die pharmazeutische wie auch die kosmetische Industrie. Kern dessen ist ein einzigartiger Full-Service, getragen von einem speziell geschulten Team für die Aufgaben der Branchen mit sensiblen Produkten, das diesen Industriezweigen mit ganzheitlichen Lösungen beratend zur Seite steht.

Die zahlreichen Produkte aus den Segmenten Kosmetik, Gesundheitsvorsorge und Nahrungsergänzungsmittel sowie rezeptfrei verkäufliche Medikamente, vertrieben über den klassischen Lebensmitteleinzelhandel (LEH), wie auch Drogerien und Apotheken, sind ein wichtiger Wachstumstreiber für den Panther Pharma Service. Immer mehr Kunden vertrauen auf diese Kompetenz.

Das belegt aktuell die Zusammenarbeit mit der Sebapharma GmbH & Co. KG, der Herstellerin der bekannten sebamed®-Markenprodukte für Körperreinigung und -pflege. Das Team des Panther Pharma Service fertigt für den Kunden zwei verschiedene Displays zur Präsentation diverser Produkte aus der Markenwelt.

Basierend auf einer ¼-Palette entstand ein Sockeldisplay mit drei Trayebenen und Topper, das einen dreiseitigen Zugriff auf die Produkte ermöglicht. Die geschlossene Rückwand sowie vertikale Stützwände, die von der Sockelebene bis über das oberste Tray hinausragen, verleihen der Zweitplatzierung große Stabilität und Tragkraft wie auch sicheren Halt für die Produkte, die in Größe, Geometrie und individueller Verpackung variieren.

Die weiße Gestaltung der Trays, der Stützwände und der Rückwand bildet einen vorteilhaften Kontrast zu den Verkaufsverpackungen, die so optisch in den Vordergrund rücken und gut unterscheidbar sind. Zur weiteren Orientierung für Verbraucher verweisen entsprechend bedruckte Zwischentopper an den Vorderkanten der Trays auf die unterschiedlichen Sortimente zur Hautpflege, zur Reinigung oder die Deodorants.

Für die sebamed®-Markenbotschaften werden sowohl Sockel als auch Topper genutzt: Auch hier bestimmt ein weißer Untergrund das Design und verleiht dem Display eine Reinheit, die den Anspruch der Marke visualisiert. So stechen die Kernaussagen und Versprechen an die Verbraucher besonders hervor: die klinisch geprüfte Qualität mit dem pH-Wert 5,5 sowie die Pflege- und Reinigungsleistung der Produkte.

Die zu 100% aus Wellpappe bestehenden Displays werden einschließlich Polstermaterial und Einlagen für den aufgerichteten Versand an den Kunden geliefert.

Das zweite für sebamed® produzierte Display des Teams vom Panther Pharma Service wird für die Promotion der medizinischen Hautpflegeprodukte des Herstellers genutzt. Die ebenfalls vollständig aus Wellpappe gefertigte Zweitplatzierung besteht aus nur zwei Teilen und ist selbstaufrichtend. Die Farbgebung des PoS-Elements ist ebenfalls von viel Weiß gekennzeichnet, auf dem die wenigen, gezielten Markenbotschaften von sebamed® wirkungsvoll zur Geltung kommen. Auffällig ist auch die Konstruktion des Displays: Zwischen Vorder- und Rückwand sind in großflächige Öffnungen drei Trays eingelassen. Diese ragen vorn und hinten leicht hervor, die Produkte können so von beiden Seiten entnommen werden. Nach innen versetzte Seitenteile verleihen dem Display hohe Stabilität und Standsicherheit.