Pressematerial

12.03.2015

Juiceful Things "Pizza-Box mit Zusatznutzen"

Diese Lieferschachtel für Pizzen ist eine wirklich pfiffige Lösung.

In die Box wurden von unseren Produktentwicklern zwei zusätzliche, nützliche Eigenschaften integriert.

Der aufgeklappte Deckel lässt sich an den hierfür perforierten Linien jetzt abtrennen und teilen. Es entstehen bis zu vier Tabletts, die als Unterlage zum sauberen Verspeisen der geteilten Pizza dienen. Es muss also kein Geschirr mehr schmutzig gemacht werden, um sich vor Hitze und Fettflecken zu schützen.

Sind die Pizzakunden satt und es ist noch Pizza übrig, kann aus dem verbleibenden Schachtelunterteil einfach eine kleinere, verschließbare Schachtel gefaltet werden, um in ihr die Reststücke platzsparend im Kühlschrank aufzubewahren.

www.juicefulthings.de

Archiv