Neues von Panther Packaging

Neues von Panther Packaging

12.04.2011

Shelf-Ready-Packaging – Gute Ideen erobern Europa

Der gesellschaftliche Wandel, neue Konsumentenanforderungen und das geänderte Einkaufsverhalten werden heute neu beantwortet. In Konstruktion und Gestaltung von Regalverpackungen werden die teilweise enormen Veränderungen sichtbar. Der Grundgedanke, Produkte gemeinsam mit ihrer logistisch erforderlichen Transportverpackung im Regal des Handels zu präsentieren, dient sowohl der leichteren Handhabung durch das Handels-Personal als auch Einsparungen in den gesamten logistischen Abläufen des Selbstbedienungs-Systems.

Wellpappen-Verpackungen, die eine Vielzahl von Verkaufsverpackungen als Einheit bündeln und präsentationsgerecht umhüllen, zählen zu den "Standards" bei Panther Packaging. Die gemäß den Empfehlungen der GS1-CCG gefertigten Einwegtransportverpackungen zum direkten Abverkauf im Handel lassen einen großen Gestaltungsspielraum zu. Öffnungsvarianten, die dabei helfen, die beim Transport sicher geschlossenen Verpackungseinheiten auf dem Weg in das Regal möglichst ohne Hilfsmittel zu öffnen, kennzeichnen die Wellpappentrays ebenso wie die grafische und drucktechnische Veredelung der Verpackungen. Die einfache und schnelle Platzierung in die vorgesehene Regalfläche entlastet das Personal, spart Zeit und gibt dem Markenprodukt den optischen Rahmen, der seine Signalwirkung zum Verbraucher transportiert. Den "neuen Verbrauchern" ist eine deutlich höhere Spontaneität im Einkaufsverhalten gemeinsam.

12.04.2011

Shelf-Ready-Packaging – Gute Ideen erobern Europa

Der gesellschaftliche Wandel, neue Konsumentenanforderungen und das geänderte Einkaufsverhalten werden heute neu beantwortet. In Konstruktion und Gestaltung von Regalverpackungen werden die teilweise enormen Veränderungen sichtbar. Der Grundgedanke, Produkte gemeinsam mit ihrer logistisch erforderlichen Transportverpackung im Regal des Handels zu präsentieren, dient sowohl der leichteren Handhabung durch das Handels-Personal als auch Einsparungen in den gesamten logistischen Abläufen des Selbstbedienungs-Systems.

Wellpappen-Verpackungen, die eine Vielzahl von Verkaufsverpackungen als Einheit bündeln und präsentationsgerecht umhüllen, zählen zu den "Standards" bei Panther Packaging. Die gemäß den Empfehlungen der GS1-CCG gefertigten Einwegtransportverpackungen zum direkten Abverkauf im Handel lassen einen großen Gestaltungsspielraum zu. Öffnungsvarianten, die dabei helfen, die beim Transport sicher geschlossenen Verpackungseinheiten auf dem Weg in das Regal möglichst ohne Hilfsmittel zu öffnen, kennzeichnen die Wellpappentrays ebenso wie die grafische und drucktechnische Veredelung der Verpackungen. Die einfache und schnelle Platzierung in die vorgesehene Regalfläche entlastet das Personal, spart Zeit und gibt dem Markenprodukt den optischen Rahmen, der seine Signalwirkung zum Verbraucher transportiert. Den "neuen Verbrauchern" ist eine deutlich höhere Spontaneität im Einkaufsverhalten gemeinsam.

Archiv

Keine Nachrichten verfügbar.