Pressematerial

18.05.2015

Duobox: Verpackung für optimierten Versandhandel

Logistik vereinfachen: Der Online-Handel eilt von Rekord zu Rekord, das Volumen versendeter Waren wächst stetig. Eine logistische Herausforderung dieser Entwicklung ist die Verwendung möglichst einheitlicher Verpackungsgrößen und -varianten, die Produktschutz bieten und Ressourcen schonen.

Die Duobox kann dank entsprechender Schnitte, Rillungen und Kerben in zwei Größen errichtet und verwendet werden.

Panther Packaging bietet mit der Neuentwicklung Duobox die Chance, die Versandlogistik deutlich zu vereinfachen. Eine Faltkiste, die in zwei Verpackungsgrößen wandelbar ist. Die innovative Entwicklung braucht lediglich zusätzliche Schnitte, Rillungen und Kerben, um aus einem Zuschnitt unterschiedliche Faltschachtelgrößen mit einem deutlich größeren Einsatzspektrum für verschiedene Waren abzudecken. Duobox reduziert so Lagerplatz und kann passend zum Versandgut in zwei Varianten aufgerichtet werden.

Bei der Entwicklung der neuen Konstruktion hat Panther die Anforderungen bei den großen Versandhändlern zu Grunde gelegt. Die darstellbaren Längen- und Breitenmaße der Duobox sind so ausgelegt, dass ein Maximum der alltäglichen Versandeinheiten abgedeckt werden kann. Beide Maximalgrößen sind gemäß FEFCO 0201 bzw. 0200 ausgelegt. Die Verwendung der Versandverpackung ist denkbar einfach, je nach benötigter Größe wird der Zuschnitt aufgezogen, entsprechend der erforderlichen Variante gefaltet, befüllt und verschlossen.

Archiv